Systemintegration – was ist das eigentlich? Nun, fragen wir zuerst einmal das Internet „Der Begriff Systemintegrator wird für Tätigkeitsprofile in der Informationstechnik (IT), des Systems Engineering und der industriellen Automatisierungstechnik verwendet.“ (Quelle: Wikipedia).

Nun, wir sind so schlau, wie zuvor. Daher versuchen wir das nun einmal in unsere eigenen Worte zu fassen. Betrachten wir die Worte System und Integration einmal getrennt voneinander. Wir sind in unserem Alltag und in unseren Berufen mit allerlei technischen Systemen in Kontakt. Sei es ein einfaches Interface wie ein Smartphone, ein Tablet oder ein Touchdisplay.

Eine Herausforderung unserer Zeit ist es, jegliche Technologien zu ver- netzen. Dies geschieht im Corporate-Bereich, sowie im Residential-Bereich, wo Schlagworte wie Smart-Home eine große Rolle spielen.